GoPro HERO5: Unboxing und kurzer Überblick

Okt 8, 2016 | 0 Kommentare

Seit Sonntag ist die neueste Actioncam aus dem Hause GoPro auf dem Markt und ist seit einigen Stunden auf Amazon auch schon vergriffen. Die GoPro HERO5 soll zusammen mit dem neuen Gimbal neue Maßstäbe setzen. Ich habe meine Cam am Mittwoch erhalten und packe sie im Video für euch aus.

Update: Nun findet sich auf Amazon der freundliche Hinweis: „Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.“ Bis neue GoPro Chargen zur Verfügung stehen, dauert es also ne ganze Weile – ca. bis Ende November/Dezember.

GoPro HERO5: Das neue Flaggschiff der Actioncams

Das ging schnell. Erstens der Versand von gopro.com. Denn trotz Feiertag am Montag war die GoPro HERO5 Black pünktlich am Mittwoch in meinem Briefkasten. Und zweitens, der Ausverkauf auf Amazon*. Seit gestern Morgen ist die erste Welle der neuen Kameras vergriffen, die nächsten sollen erst wieder ab 11.10. verfügbar sein.

Grund genug euch heute das Unboxing zu zeigen. Ihr seht in dem Video wie die neue GoPro Hero 5 verpackt ist und welche Herausforderungen auf euch warten falls ihr diese Kamera „frustfrei“ von ihrer Verpackung lösen wollt. Zudem werfen wir einen Blick auf das aufgedruckte Datenblatt und schauen uns die Anleitungs-Tour an die einen beim ersten Einschalten der GoPro begrüßt.

Einen genaueren Blick auf das Datenblatt und die Spezifikationen der neuen Actioncam, werfe ich in einem folgenden Video. Im Laufe des Wochenendes lade ich auch einige kürzere Videos auf YouTube hoch um euch die Video- und Bildqualität zu zeigen. Vor allem interessiert mich die verbesserte Nachtfunktion und der Vergleich zu meiner alten GoPro HERO3 Black Edition.

Im Folgenden findet ihr die Angaben auf der Verpackung. Näheres dazu wie gesagt in einem folgenden Video/Beitrag.

Für dieses Video wurde diese Hardware verwendet

Spenden

Unterstütze uns mit einer einmaligen Spende...
PayPal

Abonnieren

...oder einem monatlichen Beitrag deiner Wahl!
Patreon

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.